Beratung

Wir Informieren!
Bei Fragen rund um HIV, Hepatitis sowie anderen sexuell übertragbaren Krankheiten sind wir für dich da! Wir beraten dich, wenn du unsicher bist und eine Einschätzung haben möchtest, wie hoch dein Risiko war und welche weiteren Schritte möglich sind. Wir sind wertneutral und darin geschult, bei Themen wie Sexualität und Partnerschaft unterstützend beraten zu können. Dabei steht die Anonymität an oberster Stelle. So werden bei allen Anrufen, die über die Beratungshotline bei uns eingehen, deine Rufnummer unterdrückt und in deiner Telefonrechnung wird unsere Rufnummer nicht angezeigt.

 

JETZT NEU:
Mit freundlicher Unterstützung der Deutschen AIDS-Stiftung und dem Verband der Privaten Krankenversicherungen e.V., sind wir in der Lage in allen Sprachen (Dolmetscher*Innen) Beratungen anzubieten.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

                        

GIBT ES EXTRAGROSSE KONDOME?

Ja, es gibt extragroße Kondome. Kondome, in allen möglichen Ausführungen, gibt es in Apotheken und Drogeriemärkten zu kaufen. Achtet dabei auf das aufgedruckte Haltbarkeitsdatum und auf eine vorhandene Kontrollnummer!

Übrigens: Kondome sollten kühl, trocken, vor Hitze und direkter Sonneneinstrahlung geschützt gelagert werden. Sie sollten auch nicht mit Ölen oder Fetten in Berührung kommen, dies greift sie an und lässt sie schneller zerreißen. Benutze für den Gebrauch von Kondomen nur vom Hersteller zugelassene Gleitmittel.

Wenn Du mehr wissen möchtest: E-Mail an info@aidshilfe-duisburg-kreis-wesel.de

WO MACHE ICH EINEN HIV-TEST?

Wir bieten in unserer AIDS-Hilfe Duisburg / Kreis Wesel e.V. jeden dritten Mittwoch im Monat von 18-20 Uhr und nach Vereinbarung die Möglichkeit, anonym einen Schnelltest + Beratung durchführen zu lassen!

Wenn du schwul, bi oder trans bist gibt es zusätzlich das Beratungs- und Testangebot Herzenslust Checkpoint - in der AIDS- und STD-Beratungsstelle des Duisburger Gesundheitsamtes. Weitere Informationen auf der Seite vom Herzenslust Checkpoint

Wenn Du mehr wissen möchtest: E-Mail an info@aidshilfe-duisburg-kreis-wesel.de

WANN MUSS ICH MEDIKAMENTE NEHMEN?

Die Frage nach einem Therapiebeginn und Medikamenten können wir nicht so allgemein beantworten. Das sollte ein Arzt entscheiden, da dafür aufwendige Blutuntersuchungen nötig sind. Wenn Du mehr wissen möchtest: E-Mail an info@aidshilfe-duisburg-kreis-wesel.de

WIE WIRD MEIN PARTNER REAGIEREN?

Um diese Frage zu klären, ist es ratsam ein Beratungsgespräch zu führen oder komm doch mit Deinem Partner in die AIDS-Hilfe und sprecht vor Ort über Eure Probleme und Fragen. Wenn Du mehr wissen möchtest: E-Mail an info@aidshilfe-duisburg-kreis-wesel.de

IST AIDS EIN GRUND ZUR KÜNDIGUNG?

Es besteht kein Gesetz in der BRD, dass Du dem Arbeitgeber einen positiven HIV Test mitteilen musst. Wenn Du mehr wissen möchtest: E-Mail an info@aidshilfe-duisburg-kreis-wesel.de

WIE GEFÄHRLICH IST ORALER SEX?

Bei oralem Sex, ohne Verletzungen / Wunden und ohne Abspritzen besteht ein sehr geringes HIV Risiko, jedoch hinsichtlich anderer Geschlechtskrankheiten besteht ein hohes Risiko! Wenn Du mehr wissen möchtest: E-Mail an info@aidshilfe-duisburg-kreis-wesel.de

WO TREFFE ICH ANDERE POSITIVE?

Wo Du andere Positive treffen kannst erfährst Du am besten in Deiner regionalen AIDS-Hilfe. In Duisburg gibt es eine Positivengruppe. Wenn Du mehr wissen möchtest: E-Mail an info@aidshilfe-duisburg-kreis-wesel.de

INFO ZUR E-MAIL BERATUNG

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir je nach dem wieviele Mails wir von Euch bekommen etwas Zeit brauchen, diese zu beantworten. Wenn es eiliger ist, dann könnt Ihr auch zur Beratungszeit anrufen und wir besprechen die Fragen und Probleme sofort. Wenn Du mehr wissen möchtest: E-Mail an info@aidshilfe-duisburg-kreis-wesel.de

AIDS-Hilfe Duisburg / Kreis Wesel e.V.
Bismarckstr. 67
47057 Duisburg

Kontakt

Telefon: 0203 / 66 66 33
Fax: 0203 / 6 99 84
info@aidshilfe-duisburg-kreis-wesel.de

Öffnungszeiten

Montag 11 - 14 Uhr
Mittwoch 14 - 19 Uhr
Freitag 11 - 16 Uhr
und nach Vereinbarung

Unterstützer und Dachverbände
X