Jes-Frühstück

Das JES-Frühstück ist ein offenes Angebot der Aidshilfe Duisburg/ Kreis Wesel e.V. und JES-Duisburg. Es findet an jedem 3.Freitag im Monat von 10-13 Uhr statt und richtet sich an Drogengebraucher_innen, Substituierte, ehemalige Konsument_innen, Interessierte und Freund_innen. Das Angebot ist kostenlos. Bei gemeinsamen leckerem Essen und Kaffee gibt es die Möglichkeit zum Austausch untereinander. Häufig ist es für Selbsthilfegruppen aus diesem Bereich nicht einfach, Räumlichkeiten für Veranstaltungen zu finden. Die Aids-Hilfe Duisburg/ Kreis Wesel e.V. möchte diese Treffen unterstützen und ermöglichen und arbeitet deshalb eng mit JES-Duisburg zusammen.

Spritzenautomat

Zur aktiven Unterstützung der HIV-Vorbeugungsbemühungen von intravenös Drogengebrauchern organisiert die AIDS-Hilfe Duisburg-Kreis Wesel e.V. seit mehr als einem Jahrzehnt ein Spritzenaustauschprogramm. Während der Öffnungszeiten der Beratungsstelle können an der Bismarckstraße gebrauchte Spritzen abgegeben und gegen neue eingetauscht werden. Außen am Haus angebrachte Automaten ermöglichen es, auch außerhalb der Öffnungszeiten sterile Spritzen und Kondome zu erwerben.

Prävention und Öffentklichkeitsarbeit

Wir sind Ihr Partner im Bereich der sexuellen Gesundheitsförderung:

  • Für Informationsveranstaltungen stehen wir Vereinen, sozialen und kirchlichen Organisationen, Betrieben und anderen interessierten Einrichtungen zur Verfügung.
  • Mit Infoständen und Mitmachaktionen bereichert unser Präventions- und Öffentlichkeitsarbeitsteam Feste und Großveranstaltungen.
  • Wir gestalten Fort- und Weiterbildungen für Mitarbeiter/ innen in pädagogischen, sozialen und medizinischen Berufen.

Café

Unser sogenanntes Mittwochs-Café findet jeden Mittwoch von 15 bis 18 Uhr statt. Hier treffen sich bei leckerem Kuchen, Kaffee und Tee HIV-Positive, ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AIDS-Hilfe,  Freundinnen und Freunde der AIDS-Hilfe zum Austausch oder einfach Klönen. Unser Café kann auch ein erster Anlaufpunkt sein, um die AIDS-Hilfe unverbindlich kennen zu lernen.

 

 

Begleitung

Wir begleiten Menschen mit HIV und AIDS sowie deren Partner/innen, Freund/innen und Zugehörige bei psychischen, sozialen, rechtlichen und lebenspraktischen Fragestellungen.

Beratung

Wir Informieren!
Bei Fragen rund um HIV, Hepatitis sowie anderen sexuell übertragbaren Krankheiten sind wir für dich da! Wir beraten dich, wenn du unsicher bist und eine Einschätzung haben möchtest, wie hoch dein Risiko war und welche weiteren Schritte möglich sind. Wir sind wertneutral und darin geschult, bei Themen wie Sexualität und Partnerschaft unterstützend beraten zu können. Dabei steht die Anonymität an oberster Stelle. So werden bei allen Anrufen, die über die Beratungshotline bei uns eingehen, deine Rufnummer unterdrückt und in deiner Telefonrechnung wird unsere Rufnummer nicht angezeigt.

 

Gefördert durch:                                                                                                                           Mitglied in: